itwebtvde


Retrostellung: Makrofotos mit der DSLR ohne teures Makroobjektiv

von : | Dauer : 1Min. 55sek | Sender : Innovation
Freigeben | Einbetten | 191 aufrufe | Bewerten
Makroobjektive für digitale Spiegelreflexkameras kosten ein halbes Vermögen. Aber es geht auch anders - mit der Retrostellung nämlich. Dabei hält der Fotograf das Objektiv der DSLR einfach verkehrtherum vor das Gehäuse. Was es dabei zu beachten gibt, zeigt unser Video.