itwebtvde


Canon EOS 5D Mark 2 Neue Firmware mit Videofunktion im Test

von : | Dauer : 1Min. 15sek | Sender : Innovation
Freigeben | Einbetten | 73 aufrufe | Bewerten
http://cgi.cnet.de/alpha/artikel/digitale-kameras/200906/canon-eos-5d-mark-ii...  -- Bei der Ankündigung der Canon EOS 5D Mark II Ende letzten Jahres sorgte deren Full-HD-Videofunktion bei Kameramännern für große Augen. Trotz ihres stolzen Kaufpreises von rund 2200 Euro stellt die digitale Spiegelreflexkamera damit eine attraktive Alternative zu den deutlich teureren Proficamcordern dar, die Wechseloptiken bieten. Allerdings zeigt der Praxistest dann schnell eine herbe Enttäuschung: Der Videomodus bietet keine manuellen Einstellungen.Diese Woche hat Canon jedoch ein Firmware-Update herausgebracht, das die 5D Mark II zu einem vollwertigen Camcorderersatz machen soll. Jetzt lassen sich sowohl Blende als auch Belichtungszeit und ISO-Empfindlichkeit beliebig festlegen. Wir haben die neue Software ausprobiert.