itwebtvde


Acer Aspire 8940G - Vier Kerne, acht Threads: Acers Core-i7-Notebook im Test

von : | Dauer : 2Min. 31sek | Sender : Workspace
Freigeben | Einbetten | 179 aufrufe | Bewerten
http://www.zdnet.de/mobiles_arbeiten_notebook_laptop_vier_kerne__acht_threads...  Quad-Core-CPU mit Hyperthreading und automatischer Übertaktung, Full-HD-Display, Blu-ray, zwei Festplatten und schnelle Nvidia-Grafik - dem Aspire 8940G von Acer fehlt scheinbar nichts. ZDNet hat es getestet.
Der Test des 1599 Euro teuren Acer Aspire 8940G beginnt mit einer Enttäuschung: Mit seinem hochglanzlackierten Deckel ähnelt das Gerät den hauseigenen Aspire-One-Netbooks, die zu einem Fünftel des Preises zu haben sind. Weitere Vergleiche verbieten sich aber schließlich steckt im 8940G Intels neuester Quad-Core-Chip Core i7 720 QM. ZDNet hat getestet, was das Gerät leistet.